Erlebt 10

Das folgende habe ich nicht selber erlebt, sondern wurde mir vor kurzem von einer befreundeten Kollegin erzählt. Der Jugendliche ist mir allerdings auch sehr gut bekannt (gewesen). Die ganze Sache ist wenigstens 10 Jahre her.

Die Sozialarbeiterin war zu einer Gerichtsverhandlung gegangen, bei der # wegen „Fahren ohne Führerschein“ angeklagt war.
Als sie ihn begrüßte sagte er: „* ich hab nachher noch eine Überraschung für Dich!“
Nach der Verhandlung gingen sie beide vor das Gerichtsgebäude (Amtsgericht Esslingen). Dort stand ein nagelneuer BMW schwarz, gegenüber dem Gerichtsgebäude, auf dem Taxiparkplatz.
„Schau *, das ist mein Neuer!“
Als * ihn ungläubig anschaut, fragt #:“Ich darf doch auf dem Taxiparkplatz parken?“
„Wenn Du den Führerschein hast, dann weißt Du das!“
Dann steigt # ein, und schrammt beim Ausparken noch einen Pkw der vor ihm steht.

Nur damit alles klar ist: # hatte zu diesem Zeitpunkt keinen Führerschein – er kam aus der Gerichtsverhandlung und setzt sich (ohne Führerschein) in ein Auto und fährt los!

Cool oder einfach nur dumm?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s